Günter Frei

Kehl
auf die MerklisteNachricht schreibenBuchungsanfrage

Info

Günter Frei
77694 Kehl

Fanradar

Über Mich

Mit Deftigem und Derbem aus dem Mittelalter zieht Günter, der Gaukler und Spielmann aus der Ortenau, die Gäste in seinen Bann. Er singt und spielt Lumpenlieder mit dem Zupfholz. Zu Gehör bringt Günter seinen Dudelsack, das ist eine Schäferpfeife und seine Stahlschlitztrommel. Gar oft zeigen seine dressierten Tiere überaus possierliche Kunststücke und die Zuschauer staunen und lachen über seine Gauklerei und seine Jonglagen. Geschickt greift er dabei auch zum Faden und verblüfft mit Figuren und Fadenspielen. Günter pflegt die Kunst der mittelalterlichen Unterhaltung, wie sie bei Hofe, an reichl... Weiterlesen

Exposé