Recht und Schutz

Datenschutz

1. Geltungsbereich und Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

1.1 Gegenstand dieser Datenschutzerklärung ist die Erläuterung, ob und inwieweit wir personenbezogenen Daten auf unserer Website erheben und zu welchem Zweck diese verarbeitet werden.

1.2 Diese Datenschutzerklärung findet ausschließlich Anwendung auf die Website von kuenstlerstadt.de (u. a. kuenstlerstadt.de). Soweit von unseren Websites auf andere Seiten verlinkt wird, haben wir weder Einfluss noch Kontrolle auf die verlinkten Angebote und Inhalte und können keine Verantwortung für die Einhaltung der dortigen Datenschutzbestimmungen übernehmen. Wir empfehlen, die Datenschutzbestimmungen dieser verlinkten Webseiten durchzusehen, um feststellen zu können, ob und in welchem Umfang personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet, genutzt oder und Dritten zugänglich gemacht werden.

1.3 Wenn wir Deine personenbezogenen Daten zu anderen als den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecke verarbeiten möchten, holen wir zuerst Dein Einverständnis hierzu ein.

2. Verantwortliche Stelle

2.1 Verantwortlicher im Sinnes des Datenschutzrechts ist die kuenstlerstadt.de GmbH, Konsul-Smidt-Straße 24, 28217 Bremen (nachfolgend auch „kuenstlerstadt.de“ genannt).

2.2 Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten lauten: Günther Ewald, HEC GmbH | Ein Unternehmen von team neusta, Konsul-Smidt-Straße 20, 28217 Bremen, T +49 421 20750-541, F +49 421 20750-99, guenther.ewald@hec.de.

3. Zugriffsdaten beim Aufruf unserer Website

3.1 Du kannst unsere Webseiten ohne die Angabe von personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der IP-Adresse) besuchen und aufrufen.

3.2 Wir erheben beim Aufruf unserer Website sog. Zugriffsdaten und speichern diese in einer Protokolldatei (Logdatei). Hierzu zählen der Name der abgerufenen Webseite, die aufgerufene Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und Meldung über den erfolgreichen Abruf, Deinen Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem, die sog. Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie der anfragende Provider und Deine IP-Adresse. Aus den Daten dieser Logdatei, einschließlich der IP-Adresse, ist für uns aber kein Personenbezug herstellbar. Die vorgenannten Zugriffsdaten (insbesondere die IP-Adresse) werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der technischen Optimierung unserer Website und Dienste verwendet und in anonymisierter Form ausgewertet. Protokolldaten werden regelmäßig zeitnah gelöscht.

4. Cookies und Tracking

4.1 Beim Aufruf unserer Website werden im Zwischenspeicher Deines Browsers „Cookies“ gespeichert. Wir verwenden sowohl „Session-Cookies“, als auch sog. persistente Cookies. Wir setzen zudem verschiedene Tracking-Technologien ein, um Informationen zu erfassen und zu speichern, wenn Du unsere Webseiten besuchst.

4.2 In unserer Cookie Policy findest Du alle Informationen, wie wir Cookies und derartige Tracking-Instrumente verwenden, welche Cookies zum Einsatz kommen und wie Du diese deaktivieren kannst.

5. Registrierung und Erstellung Deines Profils

5.1 Im Zuge der Registrierung und Erstellung Deines Profils erheben und verarbeiten wir folgende personenbezogenen Daten:

a) Deinen Namen, Künstlernamen und/oder Firma
b) Deine angegebene E-Mail-Adresse;
c) Passwort

5.2 Optional hast Du die Möglichkeit, freiwillig folgende Informationen über Dein Profil bereitzustellen:

a) Dein Profilbild;
b) Deine Telefonnummer;
c) Deine Adresse.

5.3 Diese Daten werden ausschließlich zur Nutzung und Bereitstellung der Online-Plattform von kuenstlerstadt.de sowie der darüber abrufbaren Services genutzt und verarbeitet, mithin für die Bearbeitung Deiner Anfragen, die Erstellung Deines Künstler- und Kundenprofils oder um miteinander in Kontakt treten zu können.

5.4 Wir bieten Dir zudem die Möglichkeit, Dich über Dein Facebook-Konto bei uns zu registrieren und für unsere Dienste anzumelden (Facebook-Connect/Social Sign-On). Wenn Du Dich über Facebook registrierst, wird Facebook Dich um Deine Einwilligung zur Freigabe bestimmter Daten in Deinem Facebook-Konto an kuenstlerstadt.de bitten. Diese Daten benötigen wir, um Deinen Nutzer-Account zu verifizieren. Hierzu können z. B. Dein Vorname, Nachname und Deine E-Mail-Adresse gehören, um Deine Identität zu verifizieren. Hierdurch wird Dein Facebook-Profil mit unserem Dienst auf „kuenstlerstadt.de“ verknüpft und wir erhalten von Facebook die zuvor genannten Daten. Wir werden diese Informationen nicht ohne Dein Einverständnis darüber hinaus verwenden. Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen kannst Du den Datenschutzhinweisen und den Nutzungsbedingungen von Facebook entnehmen.

6. Bewertungen und Kontaktmöglichkeiten

6.1 Im Falle der erfolgreichen Beauftragung erhält der Kunde die Möglichkeit, den Künstler im Nachgang zu bewerten und Feedback abzugeben. Die hierzu abgegebenen Erklärungen sind für andere Nutzer und Künstler einsehbar.

6.2 Über das auf unserer Website bereitgestellte Kontakt- und Feedbackformular kannst Du direkt mit uns in Verbindung treten. Hierfür benötigen wir Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Dir über das Formular mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Deines konkreten Anliegens, bzw. um Deine Anfragen zu beantworten.

7. Newsletter

7.1 Im Rahmen der Registrierung für unseren Newsletter musst Du Deine E-Mail-Adresse mitteilen und im Rahmen der nachträglichen Verifizierung (Double-Opt-In) nochmals bestätigen. Die E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich, um Dir diesen Newsletter zuzusenden und Dich über aktuelle Themen und Neuigkeiten von kuenstlerstadt.de zu informieren.

7.2 Eine Abmeldung und Widerruf Deiner Einwilligung zum Erhalt des Newsletters ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link oder durch eine entsprechende Mitteilung an uns möglich, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

8. Datensicherheit, Weitergabe und Übermittlung von Daten

8.1 Wir verpflichten uns, alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um die von Dir übermittelten und bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu schützen. Wir bedienen uns dabei des Verschlüsselungsprotokolls TLS (Transport Layer Security), um die Verbindung zu Deinem Benutzerkonto sowie die Kontaktaufnahme über unsere Website zu sichern.

8.2 Wir werden Deine personenbezogenen Daten soweit erforderlich und nur zu den oben dargelegten Zwecken an Dritte weitergeben, die Deine personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten (z. B. Hosting-Provider oder Zahlungsdienstleister). Wir verpflichten diese Dritten zur Gewährleistung der erforderlichen Datensicherheit, zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Grundsätze und schließen die erforderlichen Verträge über die Auftragsverarbeitung ab.

8.3 Soweit nicht anders angegeben, speichern und verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten in der Europäischen Union. Es wird jedoch auch Fälle geben, in denen wir Deine personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes („EWR“) an ein Land übermitteln müssen, das nicht dasselbe Datenschutzniveau gewährleistet wie das Land, in dem Du unsere Produkte und/oder Dienstleistungen in der Regel nutzt. In solchen Fällen werden wir Schritte unternehmen, um den angemessenen Schutz Deiner personenbezogenen Daten sicherzustellen. Solche Schritte umfassen in der Regel die Durchführung von Datensicherheitsprüfungen der Empfänger sowie den Abschluss von Verträgen mit diesen Empfängern, um sicherzustellen, dass diese dieselben oder ähnliche angemessene technische und organisatorische Maßnahmen anwenden, wie wir.

9. Aufbewahrung personenbezogener Daten

9.1 Wir werden Deine personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren nach Deiner letzten Interaktion mit uns und dem letzten Aufruf Deines Profils aufbewahren, es sei denn, eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder im Rahmen eines Rechtsverfahrens sowie gemäß geltendem Recht erforderlich.

9.2 Wir können Deine personenbezogenen Daten für einen kürzeren Zeitraum aufbewahren, wenn Du uns dazu aufforderst, Deine personenbezogenen Daten zu löschen.

10. Datenerhebung von Kindern

10.1 Grundsätzlich erheben wir wissentlich keine personenbezogenen Daten über Kinder unter 13 Jahren. Sollten wir Kenntnis davon erlangen, dass wir unbeabsichtigt personenbezogene Daten über Kinder unter 13 Jahren erfasst haben, werden wir Schritte unternehmen, um diese Informationen so bald wie möglich zu löschen, soweit wir nicht gemäß geltendem Recht zu ihrer Aufbewahrung verpflichtet sind.

10.2 Wenn uns bekannt ist, dass ein Kind über 13 Jahre alt ist, nach geltendem Recht jedoch als minderjährig gilt, werden wir das Einverständnis der Eltern/Erziehungsberechtigten einholen, bevor wir die personenbezogenen Daten des Kindes verwenden.

11. Soziale Netzwerke

11.1 Wir haben auf unseren Webseiten Links zu verschiedenen Social-Media-Diensten eingebunden. Wenn Du auf das entsprechende Symbol klickst, wirst Du auf die Website des entsprechenden Anbieters weitergeleitet. Wenn Du auf das „Teilen“-Symbol klickst und den entsprechenden Social-Media-Dienst auswählst, veröffentlichst Du ggf. Inhalte und Informationen auf der Webseite dieses Anbieters. Wenn Du auf den Link eines Dienstes unter der Textzeile „Folgen Sie uns“ klickst, kannst Du unsere Aktivitäten auf der Plattform des entsprechenden Dienstes verfolgen.

11.2 Auf den Webseiten der Social-Media-Dienste gelten die Datenschutzrichtlinien und Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Dienstes. kuenstlerstadt.de hat keinen Einfluss auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten auf diesen Webseiten.

a) Instagram

(1) Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Wenn Du in Deinen Instagram-Account eingeloggt bist, kannst Du durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Deinem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen.

(2) Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Instagram, abrufbar unter: https://help.instagram.com/155833707900388.

b) Twitter

(1) Unsere Internetseite verwendet darüber hinaus Funktionen von Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Twitter-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Deinem Browser und den Servern von Twitter aufgebaut. Besitzt Du einen Twitter-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Du keine Zuordnung dieser Daten zu Deinem Twitter-Account wünschst, logge Dich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Twitter aus. Interaktionen, insbesondere das Anklicken eines „Re-Tweet“-Buttons werden ebenfalls an Twitter weitergegeben.

(2) Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/privacy. Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst Du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

c) MyNewsDesk

(1) Über unsere Website erreichst Du unseren Unternehmensauftritt unter MyNewsDesk (mynewsdesk.com/de). Durch Aufrufen des MyNewsDesk-Symbols wird automatisch eine Verbindung zu den Servern von MyNewsDesk hergestellt. Solltest Du beim Besuch unserer Website über Dein persönliches MyNewsDesk-Konto eingeloggt sein, kann MyNewsDesk diesen Besuch Deinem Profil zuordnen. Wenn Du das nicht wünschst, empfehlen wir, Dich vorab vom MyNewsDesk auszuloggen.

(2) Die Datenschutzerklärung und Cookie-Hinweise von MyNewsDesk findest Du unter http://www.mynewsdesk.com/de/about/terms-and-conditions/cookies?locale=de.

12. Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch

12.1 Du hast das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, ob und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten von Dir gespeichert haben, woher diese Daten stammen, zu welchem Zweck wir diese Daten speichern oder verarbeiten, die geplante Dauer, für die die Daten gespeichert werden sollen oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer, nach welcher Logik die automatische Datenverarbeitung erfolgt und an wen oder welche Kategorien von Empfängern wir diese Daten übermitteln.

12.2 Darüber hinaus hast Du das Recht, zu verlangen, dass unzutreffende Daten berichtigt und unvollständige Daten vervollständigt werden. Hiervon umfasst ist auch das Recht, dass unberechtigt von uns erhobene oder verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden, dass Deine Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden, wenn sie nicht mehr zu dem Zweck erforderlich sind, für den sie erhoben oder verarbeitet wurden.

12.3 Sämtliche zuvor genannte Rechte kannst Du gegenüber uns per E-Mail über info@kuenstlerstadt.de oder über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten geltend machen.

Stand März 2017